Fliegerfest im Laufbachtal

fest2017Den Traum vom Fliegen haben sich die Windeckfalken z.T. schon länger mit ihren Drachen und Gleitschirmen erfüllt. Beim Fliegerfest an Christi Himmelfahrt, Donnerstag, den 25. Mai 2017, laden wir alle Flugsportinteressierte wieder recht herzlich ein, diesen Traum vielleicht nicht nur vom Boden aus zu träumen, sondern das Fliegen bei einem Gleitschirm-Tandemflug über dem Laufbachtal oder einem Hubschrauber-Rundflug mit dem Team der "Schwarzwald-Helikopter" über die Vorbergzone und den nahen Schwarzwald selbst zu erleben.

FLIEGERFest2017

Für unsere kleinen Gäste dreht die Kindereisenbahn wieder ihre Runden und auch für das leibliche Wohl wird am Boden mit unserem traditionellen Drachenfutter und weiteren leckeren Speisen und kühlen Getränken gesorgt.

Hinweis für Gastpiloten:

  • Am Festtag finden Hubschrauber-Rundflüge statt
  • Die eigentliche Landewiese "beim alten Schwimmbad" (Festgelände) ist an diesem Tag für Gleitschirme/Drachenlandungen sowohl für Landungen als auch Überflüge leider gesperrt
  • Daher bitte zur eigenen Sicherheit auf die Landeplätze "Äckerle" bei West bis Nord-West bzw. "Bushaltestelle" bei Süd-West ausweichen
  • Starts sind am Festtag nur mit Funkgerät erlaubt, das vorab auf unsere aktuelle Frequenz 434,6 MHz (LPD Kanal 62) einprogrammiert werden sollte
  • Für Gastflieger gibt es am Festtag ein spezielles Infoblatt mit den o.g. Regelungen (und ggf. noch ein spezielles Pilotenbriefing; bitte beim Festzelt vorab informieren)
  • o.g. Flugregeln gelten natürlich auch für STRECKENFLIEGER, die am Festtag bei uns landen wollen (bitte ebenfalls nur an den Ausweich-Landeplätzen)
  • Nach aktueller Wind-Vorhersage für Donnerstag (Nord bzw. gegen später Nord-Ost) kann voraussichtlich an unseren Startplätzen am Sodkopf bzw. am Omerkopf (Startplatz der Gleitschirmfreunde Bühlertal/Bühl) nicht gestartet werden
  • Tandemflüge finden nur bei geeigneten Windbedingungen statt; Infos an der Kasse und beim Vereinsbus

(bw)