NikolausFLIEGEN!!!

Nikolaus2016Kaum zu glauben, aber wahr, in der nun fast 40jährigen Vereinsgeschichte konnte der Nikolaus dieses Jahr tatsächlich erst zum zweiten Mal mit dem Gleitschirm am Landeplatz beim "alten Schwimmbad" in Lauf landen. 2011 war er an diesem Tag noch alleine in der Luft unterwegs, diesmal machten es ihm einige Gäste und Vereinskollegen dank passendem Süd-West-Wind vor bzw. nach und starteten vom Omerskopf aus zu einem kurzen winterlichen Flug an den Landeplatz nach Lauf. Die wartenden Kinder mit ihren Eltern und Bekannten schauten immer wieder gespannt in den Himmel, ob unter dem nächsten Gleitschirm auch schon der Nikolaus zu sehen wäre. Zunächst schwebte aber noch ein guter Engel als Gast an unserem neuen Vereinstandem mit ein, der dem Nikolaus später dann helfend zur Seite stand. Kurz danach erreichte dann auch endlich der Nikolaus mit seinem Gleitschirm die große Landewiese und flog, zur großen Freude der Kinder, nicht einfach weiter, sondern setzte zur Landung an. Die stürmende Kinderschar wurde nochmals kurz zurückgehalten und zusammen mit Engel und Nikolaus ging es dann auf den Festplatz.

Nikolaus2016Der Nikolaus war wohl durch seine Flugeinlage noch besser gestimmt als in den Jahren zuvor und so wurde das vielleicht ein oder andere kleine Vergehen, das in seinem goldenen Büchlein stand, gerne verziehen. Zum Abschluss wurden die in rekordverdächtiger Anzahl erschienenen Kinder nach einem gemeinsam gesungenen Lied, das von den anwesenden Erwachsenen mit einem Beifall bedacht wurde, mit einer kleinen Überraschung aus dem Geschenkesack belohnt.

Und auch nach dem offiziellen Teil des NikolausFLIEGENs wurde noch vom Omerskopf bis fast zum Sonnenuntergang und Mondaufgang gestartet; ...
... einige Bilder davon gibt es wieder in der Galerie.